Nach zunächst coronabedingten und dann witterungsbedingten Verzögerungen startete am 07. Juli das Training fürs Sportabzeichen. Im Vergleich zu den Vorjahren waren nur wenig Teilnehmer dabei, was sich u.a. auch durch das gleichzeitig stattfindende Zeltlager des MTV im Pastoratsgarten erklärt.
Im Vorjahr waren sehr viele Teilnehmer dabe => Sportabz-2020. Die Urkunden für das Vorjahr sollen - der Tradition folgend - auf der für den 27. August angesetzten Jahreshauptversammlung des MTV ausgehändigt werden.

Die Bedingungen für das Sportazeichen haben sich gegenüber dem Vorjahr nicht geändert und können hier nachgelesen werden
=> Jugend

=> Erwachsene

Wer Lust hat mitzumachen, findet die MTV-Aktiven immer (bei trockenem Wetter) mittwochs ab 18.00  auf dem Sportplatz hinter der Turnhalle. Kurzfristige bzw. besondere Termine (z.B. Walking, Schwimmen) werden über die Whatsapp-Gruppe und i.d.R auch hier bekanntgegeben.

Spaz21_001
Spaz21_002

Am Sonnabend d. 31.07. trafen sich morgens um 8.00 einige aus der Sportabzeichen-Gruppe für die Ausdauer-Übung “2 Stunden Nordic Walking”. Die Strecke führte über knapp 10 km von der Schule durch Süblick und Süderkoppel in die nördliche Feldmark des Dorfes und konnte von allen Teilnehmern gut bewältigt werden. Im Anschluss gab es ein gemütliches und vor allem leckeres und reichhaltiges Frühstück in der Doppeleiche.

Streckenplan:   

Walking

Kurz vorm Ziel: Die Gruppe hat die Doppeleiche schon im Blick.

Spaz21_003

Die Jahreshauptversammlung des MTV am 27. August hat nochmal Motivation zur Teilnahme bewirkt. Am 1. September kamen vor allem aus der Jugendabteilung einige Teilnehmer mehr zum Sportabzeichen-Training als in den Wochen zuvor.

Spaz21_004
Spaz21_005
Spaz21_006